• nl
  • en
  • fr
  • de

Bestellung und Abholung der Karten

Bestellung und Abholung der Karten

Wie muss man eine Alfapass Karte bestellen?

Der Arbeitgeber muss sich zuerst als Kunde registrieren. Dies ist online über die Website.
Nach der Registrierung als Kunde können Karten beantragt werden. Dies ist online über die Alfapass-Kundenanwendung.

Bestellungen werden in der Regel innerhalb von 8 Stunden nach Erhalt bearbeitet, einschließlich der Rechnungsformatierung.

Vom Moment der Rechnungsstellung an wurde die Anwendung administrativ bearbeitet und bereit für die weitere technische Bearbeitung.

Diese Rechnung enthält sowohl die einmalige Produktionsgebühr als auch das Jahresabonnement.

Wo kann man die Alfapass Karten abholen?

Es gibt verschiedene Ausgabestellen. Nach der Beantragung der Alfapass Karte wird dem Arbeitgeber mitgeteilt, wo er diese abholen kann.

Karten müssen persönlich abgeholt werden.

LKW-Fahrer können ihre Karten abholen in Hafen von Antwerpen (9130) am Kai 1742, Sint Antoniusweg (niedrige Gebäude PSA/MPET) und in Hafen von Zeebrugge (8380) am Doverlaan 7, APZI.

Alle anderen Karten werden in den Geschäftsstellen von Alfapass cvba selbst ausgestellt.
Die vollständigen Adressen und sonstige Kontaktangaben finden Sie stets auf unserer
Kontaktseite .

Innerhalb welcher Frist muss Alfapass Karte gesammelt werden?

Ab der Bestellung und Bezahlung einer Karte werden maximal 6 Monate vorgesehen, in denen diese Karte abgeholt werden muss, danach wird die Bestellung storniert.

Wenn der Kunde seine Karte dennoch haben möchte, muss das vollständige Verfahren wiederholt werden und werden sowohl die Erstellungskosten als auch das Abonnement erneut in Rechnung gestellt.